07732 98791-0 info@div-institut.de

Führungskräfteausbildung

Die oberste Führungsebene hat die Aufgabe, sich für die zukünftigen Herausforderungen am Markt, seien es Kunden oder neue Mitarbeiter, aufzustellen.

Mit der Führungskräfteentwicklung wollen wir die Führungstheorie anhand des mit uns entwickelten Führungsleitbildes in die tägliche Praxis überführen. Der Schlüssel für die Nachhaltigkeit dieser Maßnahmen, ist die Gestaltung der Trainingskonzeption.

Modulübersicht

Modul 01 – Erste Reflexion & Persönlichkeitsentwicklung

  • Festlegung individueller SMARTEr Ziele 
  • Wahrnehmung – Interpretationen – Projektionen
  • Persönliche Werte – Sinnvermittlung in der Führung

Modul 02 – Persönlichkeit & Führungsstile

  • Persönliche Stärken und Potenziale
  • Antreibermodell und Antreibertest aus der Transaktionsanalyse
  • Führungsstile (von situativer Führung über resonante Führung bis servant leadership)
  • Typologisches Führen

Modul 03 – Teamführung

  • Teamdynamiken erkennen und Teams steuern
  • Komfortzone und Flowmodell
  • Der richtige Platz im Team

Modul 04 – Kommunikationsaufgaben in der Führung

Kommunikation und Transparenz

  • Das Vier-Ohren Modell nach Schulz von Thun
  • DieAECdisc® Typen und die passende Kommunikation
  • Social Media und moderne Kommunikationsformen für Unternehmen

Kommunikative Aufgaben in der Führung

  • Gespräche gezielt vorbereiten
  • Übungen anhand vorhandener Fälle
  • Kollegiale Beratung und Feedback

Modul 05 – Personalentwicklung und Selbstmanagment

  • Ziele setzen und weitergeben
  • Agilität fordern und fördern
  • Potential erkennen und entwickeln

Modul 06 – Konfliktmanagement und Verhandlungsführung

  • Eskalationsstufen im Konflikt (nach Glasl)
  • Präventive und reaktive Herangehensweisen bei Konflikten
  • Übungen anhand aktueller Fälle
  • Verhandlungspartner analysieren
  • Strategische Verhandlungsführung

Modul 07 – Change Management

  • Die 8 Phasen im Veränderungsprozess
  • Widerstände und Hindernisse geschickt beseitigen
  • Die 4 Zimmer der Veränderung
  • Agiles und klassisches Projektmanagement im Change

Modul 08 – Kompetenz Delegation

  • Die kritische Analyse der eigenen Aufgaben
  • Empowerment von Mitarbeitern
  • Delegation als Personalentwicklungsinstrument

Modul 09 – Kompetenz Delegation

  • Der Vertriebstrichter
  • Analyse und Berechnung der Fleiß- und Wandlungsquoten
  • Shadowing und Reporting als Führungsinstrumente

Gehen Sie den ersten Schritt in die richtige Richtung. Investieren Sie
in wirklich nachhaltige Führungskräfteentwicklung!

    Kontaktieren Sie uns

    Datenschutzerklärung

    Deutsches Institut für Vertriebskompetenz