Verkaufsausbildung


Verkäuferreflexion

1-tägiges Seminar

Jeder Verkäufer ist geprägt von Verhaltensweisen, die er bevorzugt und die für ihn typisch sind. Sie sind die Voraussetzung für seinen verkäuferischen Erfolg. Die Art und Weise, wie wir im Verkauf unsere Beratungsstrategie ausrichten, wie wir an Herausforderungen und Problemlösungen herangehen, wie wir mit uns selbst und mit anderen kommunizieren, ist gekennzeichnet durch die Verhaltensweise, die wir bevorzugen.

Die Teilnehmer/innen erfahren objektiv, wie sich ihr Verhalten auf die Interaktion mit dem Kunden auswirkt.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Sich selbst und andere erkennen und verstehen
  • Selbstbild / Kundenbild
  • Motive und Bedürfnisse des Kunden erkennen
  • Die Rolle des einzelnen im Verkauf
  • Verbesserungsfähige Bereiche erkennen

Seminarangebot_anfragen

 


Überlegene Beratungs- und Verkaufsexzellenz durch zielgruppenorientierte Akquise

1- oder 2-tägiges Seminar

Akquisekompetenz ist der Schlüssel zur Geschäftsanbahnung.

Der Hauptanteil Ihres Akquise-Erfolges hängt davon ab, wie gut Sie sich auf andere Menschen einlassen können und wie geschickt Sie eine Wellenlänge zu anderen herstellen können. Ein durchschnittlicher Verkäufer kann nur zu wenigen potenziellen Interessenten auf Anhieb eine Beziehung herstellen und damit die so wichtige Chance zum ersten Termin erhalten.

Werden Sie zum Akquiseprofi und überzeugen Sie jeden Zielkunden, einen Termin bei ihm verdient zu haben.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Analyse der bestehenden Akquisetelefonate
  • Erkennen mit welchen Sprachmustern Top-Verkäufer erfolgreich sind
  • Erobern Sie das Vorzimmer
  • Erarbeiten einer Telefonstrategie die auf Ihre Stärken zugeschnitten ist

Seminarangebot_anfragen

 

 


Überlegene Beratungs- und Verkaufsexzellenz durch Vertrauens- und Beziehungsaufbau

1-tägiges Seminar

Vertrauen ist elementar in der Kunden-Beziehung. Doch wie lässt es sich „herstellen“? Kann man konkret Vertrauen aufbauen? Oder hat man darauf keinen Einfluss, nach dem Motto: Schön, wenn es gelingt… Das wäre wohl sehr blauäugig! Der Slogan „uns können Sie vertrauen“, klingt zwar gut und sympathisch, ist in der Realität aber häufig nur eine leere Phrase. Fakt ist: Vertrauen kann man sich nur erarbeiten, denn Vertrauen ist das Ergebnis einer intakten Kundenbeziehung. Wie aber baue ich diese nachhaltig auf?

Wie sich Vertrauen aufbauen und gewinnen lässt, erfahren Sie in diesem Seminar. Und die fünf wichtigsten Grundregeln für den Beziehungs- und Vertrauensaufbau erhalten Sie dazu.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Erlernen Sie Verhaltensweisen die Vertrauen erzeugen
  • Die 5 Grundregeln für den Beziehungsaufbau
  • Schlechte und gute Kundenbeziehungen unterscheiden
  • Bestehende Kundenbeziehungen auf Dauer stärken

Seminarangebot_anfragen

 

 


Bedarfsanalyse und Nutzenargumentation

1-tägiges Seminar

Beraten Ihre Vertriebsmitarbeiter auch manchmal am Bedarf vorbei und kommen deshalb nicht zum Abschluss? Eine genaue Bedarfsanalyse spart sowohl dem Kunden als auch dem Vertrieb viel Zeit und Ärger. Zwischen den Zeilen zu lesen und gezielt nachfragen will gekonnt sein.

Mit entsprechenden Fragetechniken und viel Fingerspitzengefühl wird der Kunde ergründet, um dann punktgenau beraten zu werden, damit der Verkaufserfolg gesichert wird. Denn wer am Bedarf vorbei verkauft, wird kein zweites Mal erfolgreich sein beim Kunden.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Sie wissen um die Bedeutung der Bedarfsanalyse und Ihren Einfluss auf den Verkaufserfolg.
  • Erlernen der wichtigsten Instrumente für eine kundengerechte Bedarfsanalyse.
  • Sie sind in der Lage die Kaufmotive Ihres Kunden zu ergründen und Sie für den gezielten Verkauf einzusetzen
  • Sie können auf Basis Ihres Stärkenprofils eine überzeugende Argumentations-kette aufbauen

Seminarangebot_anfragen

 

 


Präsentationen, die Kunden begeistern

1-tägiges Seminar

Präsentationskompetenz ist der Schlüssel zum Geschäftsabschluss. Eine überzeu-gende Präsentation öffnet die Tür zum Abschluss und ebnet den weiteren Vertriebserfolg.

Viele Verkäufer können meist nur durchschnittlich gut präsentieren und damit die so wichtige Chance zum weiteren Handeln leicht verspielen. Was es heißt, mit modernen Medien zu visualisieren und mit einem guten Posing und rhetorisch gekonnt zu punkten, merken Sie erst, wenn die Konkurrenz diese Klaviatur besser beherrscht als Sie und das Geschäft macht.

Werden Sie zum Präsentationsprofi, wecken Sie Interesse und überzeugen Sie Kun-den von sich, von ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung und davon, dass es sich lohnt, mit Ihnen ins Geschäft zu kommen.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Power Poses für ein gutes Gefühl vor der Präsentation
  • Gezielter Einsatz von Körpersprache zur Verstärkung
  • Das Wissen über eine adäquate Sprache beim Kunden
  • Die Fähigkeit beim Interessenten einen Kaufwunsch zu wecken
  • Die Dramaturgie in meiner Präsentation
  • Der Elevator Speech

Seminarangebot_anfragen

 

 


Überlegene Beratungs- und Verkaufsexzellenz Einwand und Abschluss

2- tägiges Seminar

In Verkaufsgesprächen ist die wichtige Phase der Einwandbehandlung der direkte Weg zum Abschluss. Kunden, die kein Interesse haben, haben auch keine Einwände. Sie bekunden ihr Desinteresse ohne Umschweife. Einwände sind also gute Hinweise für Ihre Vertriebsmannschaft.

Mit einer gezielten Einwandbehandlung und gut ausgeloteten Preisen bereiten Ihre Verkäufer gezielt den Abschluss vor. Mit erfolgsversprechenden Abschlusstechniken und einem gezielten Blick auf Ihren Käufer wird der Abschluss zum Erfolgserlebnis.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Das Gesetz der 6
  • Welcher Entscheidungstyp ist mein Kunde
  • Die kybernetische Einwandbehandlung
  • Kaufsignale erkennen und danach handeln
  • Hochpreisiger Verkauf und rechtzeitig NEIN sagen
  • Verschiedene Pricing Strategien anwenden

Seminarangebot_anfragen

 

 


Aktives Empfehlungsmanagement

1-tägiges Seminar

Nach dem Abschluss ist vor dem Abschluss. Wie im Sport ist jeder Abschluss eines Geschäftes der Startpunkt für ein neues Geschäft. Doch wieso nicht den geglückten Abschluss als Türöffner für neue Geschäfte nutzen? Viele Verkäufer vergessen es, sich die Referenz beim Kunden ein-zuholen oder den zufriedenen Kunden zu bitten, die Firma und das Produkt weiterzuempfehlen.

Nutzen Sie die Chance zufriedener Kunden und gehen Sie systematisch auf diese zu. Mit einem strukturiert aufgebauten Empfehlungsmanagement erhöhen Sie Ihre Angebote, Ihre Abschlüsse und nutzen brachliegendes Vertriebspotenzial. Werden Sie zum Profi, wenn es um Empfehlungsmanagement geht und überzeugen Sie von sich, von Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung und davon, dass es sich lohnt, Sie weiterzuempfehlen.

Die wichtigsten Trainingsinhalte:

  • Wie erzeuge ich Referenzen
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt beim Kunden die Empfehlung zu holen
  • Referenzen und Empfehlungen koppeln
  • Welche Strukturen brauche ich für Referenzen und Empfehlungen
  • Einbau von Systematiken in den Vertriebsalltag

Seminarangebot_anfragen