Rainer Skazel

Rainer Skazel ist einer der Gründer des Deutschen Instituts für Vertriebskompetenz und Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Vertrieb- und Personalentwicklung. Rainer Skazel ist lebensbejahend. Humor ist für ihn die „Schwimmweste“ des Lebens. Seine Karriere begann als ambitionierter Fußballspieler. Die Vorlagen zu „selten so gelacht“ waren allerdings besser als die auf dem Platz, so dass er glücklicherweise den Strafraum für seinen Lebenstraum verließ. Die Interessensgebiete könnten vielfältig und unterschiedlicher nicht sein: Entschleunigende asiatische Traditionen begeistern ihn ebenso wie beschleunigende schwäbische Sportwagen. Der Mensch ist halt nicht nur Mensch allein.

Apropos Mensch: Das Lehrfach „Mensch“ hat Rainer Skazel schon in seiner Kindheit brennend interessiert. Damals wie heute lassen ihn die Fragen nicht los, warum und wie Menschen „ticken“, wodurch sie sich in ihrer Persönlichkeit unterscheiden und was Menschen erfolgreich macht. Seine Vision, andere Menschen schneller an ihre persönlichen Ziele zu führen, steckte schon immer in ihm. Heute analysiere er, wo Menschen stehen, warum sie dort sind und wie sie am schnellsten weiter kommen.

Mehr Erfolg – auch für Sie! Wetten, dass da ein Schuh draus wird?

Betriebswirtschaftlicher Background, Bachelor of Professional Marketing (CCI), NLP Practitioner, Management– und Verkaufstrainerausbildung bei einem der renommiertesten Institute Deutschlands, Leadership- Ausbildung bei der Brian Tracy International Corporate University (BTICU)

  • Mitglied der International Faculty
  • Dozent an der deutschen Maklerakademie Wiesbaden
  • Experte für Recruiting, Vertriebsmanagement und Führung in
    Mittelstand und Industrie. Fachgebiete: Direktverkauf und Consultative
    Selling
  • Member of GSA (German Speakers Association)
  • Certified Professional EQ‐Analyst
  • Akkreditierter Berater für MOA Stressprävention
  • Seit 1991 selbstständiger Trainer und Berater

Langjährige, praktische Erfahrung in Vertriebsaufbau, Vertriebsmanagement und Geschäftsführung, gepaart mit breitem Wissen um Mensch und Persönlichkeit begründen den hohen Erfolgs‐ und Wirkungsgrad.

Schwerpunkte

  • Trainer und Berater für die Management-Diagnostik-Tools, Implementierung von Diagnostik-Tools in Unternehmen
  • Personalberatung von Top‐Verkäufern und Führungskräften im Vertrieb
  • Erfolgskonzepte für Recruiting und Personalentwicklung von Management und Verkauf.

Dirk Thiemann

Dirk Thiemann ist einer der Gründer des Deutschen Instituts für Vertriebskompetenz und Unternehmensberater mit dem Schwerpunkt Vertriebs- und Personalentwicklung.

Dirk Thiemann hat selbst eine beeindruckende Karriere gemacht und weiß, was man braucht um erfolgreich zu sein. Seine Karriere begann er direkt nach der Ausbildung im Privatkundenvertrieb. Bereits drei Jahre später erreichte er als Teamleiter im Firmenkundenvertrieb die mittlere Führungsebene. Mit der Führungserfahrung aus verschiedenen Unternehmen gelang ihm bereits mit 31 Jahren der Sprung in die Vorstandsetage. Seine Schwerpunkte waren die Bereiche Organisation, Personal- und Vertrieb. Dabei erzielte er außerordentliche Erfolge. Neben dem größten Branchenwachstum, wurde er für sein innovatives Personalmanagement mit dem "HR Award of Excellence" ausgezeichnet.

Er hat in dieser Zeit über 1.000 Vorstellungsgespräche geführt, und davon Hunderte Mitarbeiter eingestellt. Er weiß aus der Praxis wie Vertriebsorganisationen erfolgreich aufgebaut werden. Dirk Thiemann berät heute Unternehmen des Mittelstandes erfolgreich in Fragen der Vertriebsoptmierung und Personalentwicklung. Aus seinem erfolgreichsten Beratungsprojekt resultiert ein Kundenwachstum von 10.000 Neukunden jährlich.

Er doziert für mehrere Weiterbildungsinstitute. Als ehemaliger DFB-Honorartrainer und Ausbildungsleiter ist für ihn Talententwicklung eine Herzensangelegenheit.

Dirk Thiemann lebt in Süddeutschland am Bodensee. Privat ist ihm seine Familie sehr wichtig, insbesondere seine Kinder Marco und Lena. In seiner Freizeit sucht er die Entspannung und den Energieaufbau. Dabei helfen ihm die asiatischen Lehren. Er bevorzugt die Natur, die er beim Golfen und Skifahren genießt. Fußball interessiert ihn als eingeschworener Fan der Deutschen Fussballnationalmannschaft.


 Iris Schwarz

Passbild Iris Schwarz

Die Themen Strategie, Führung und Vertrieb sind die Passion von Iris Schwarz. Sie bringt jahrelange, persönliche Führungs- und Vertriebserfahrungen mit, sowohl im Mittelstand als auch in Konzernstrukturen und ist erfolgsorientiert und effizient.

Beratung, Training und Coaching, sind für Iris Schwarz eine wertvolle Begleitung in sich schnell ändernden Konjunkturzyklen. Es ist ihre Leidenschaft, Menschen und Organisationen zu begleiten und zu entwickeln, Veränderungen einzuleiten und neue Projekte mit Nachhaltigkeit zu etablieren. Dazu braucht es ein tiefes Wissen, wie Organisationen und der Markt funktionieren und welche Wechselwirkungen es gibt. Ihre Ansätze sind dabei ganzheitlich und basieren auf wissenschaftlich fundierten Methoden. Sie stellen Erfolg, Motivation und den Menschen in den Mittelpunkt. Die Fähigkeit bei Menschen Kompetenzen zu entwickeln und Ressourcen zu aktivieren, aber auch Wertschätzung und Achtsamkeit sind hierfür elementar.

Iris Schwarz arbeitet nach dem Prinzip: Training soll allen Beteiligten auch Spaß machen, damit die Teilnehmer in den Trainings und Workshops Lust bekommen, Dinge umzusetzen, gemeinsam am Erfolg zu arbeiten, sowie gesetzte Ziele zu erreichen. In ihre Trainings und Workshops integriert Sie deshalb neben der Theorie viele praktische Übungen, die den Transfer für alle sichern.

Link: Qualifikationen, Erfahrung & Themenschwerpunkte


Thomas Rapp

Thomas Rapp - Krankenkassenbetriebswirt & VertriebsprofiJahrgang 1973, Dipl. Krankenkassenbetriebswirt

Recruiting der Zukunft ist mehr als POST & PRAY!

Thomas Rapp berät Sie auf der breiten Palette des Recruiting, beginnend von der Definition der Wunschkandidaten, wo man Sie findet und vor allem, wie man Sie anspricht! Als kompetenter Partner begleitet er die Definition der potentiellen Kandidaten sowohl auch die gezielte Ansprache über die gewählten Kommunikationskanäle. Er sieht sich als Sparringspartner und Sprachrohr für die Entwicklung neuer Recruiting Ideen. Großen Spaß findet er in der Konzipierung neuer Personalmarketingkampagnen, andererseits fühlt er sich auch in deren Umsetzung sehr wohl.

Seit nunmehr 25 Jahren lebt er seine Leidenschaft Personal und Vertrieb im Sozial- und Gesundheitswesen und in der freien Wirtschaft, die letzten 10 Jahre in Führungsverantwortung als Bereichsleitung, Personalleitung und Mitglied der Geschäftsführung.

Im Privaten ist Thomas Rapp verheiratet und leidenschaftlicher Familienvater von 3 Kindern. Seinen Ausgleich findet er in der Fotografie.


Kathrin Böntgen

Kathrin Böntgen StressberatungFrau Böntgen ist zertifizierte Burnout-Fachberaterin für die Erkennung und Prävention von Stress und Burnout. Sie konzentriert sich freiberuflich beratend und coachend auf die Erhaltung und Wiederherstellung der körperlichen und psychischen Fitness ihrer Klienten und somit auf die Erhaltung der Leistungsfähigkeit. Aufgrund ihrer Skilehrerausbildung und aktiven Skilehrertätigkeit kombiniert Frau Böntgen ihre Beraterfunktion auch mit speziellen Fitness- und Gesundheitsförderungsaktivitäten. In dem Zusammenhang betreut Frau Böntgen neben Unternehmern und Führungskräften auch Leistungssportler unterschiedlichster Disziplinen.

Frau Böntgen ist akkreditierte Beraterin für das Testverfahren MOA (Meaningful Occupation Assessment), ein Testverfahren für sinnorientierte Motivation, chronische Stressbelastung, Burnout und Stress Prävention.
MOA kann in der betrieblichen Gesundheitsförderung, bei Betriebsklimaerhebungen, im Changemanagement, im Human Ressource Management, im Persönlichkeitscoaching oder in einem Assessment-Center-Verfahren eingesetzt werden.

Frau Böntgen ist auch akkreditierte Beraterin für Insights MDI® (Management Development Instruments).
Ferner begleitet Frau Böntgen in Unternehmen Projekte zur Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Für den Fußball Oberligisten TuRU 1880 e.V. in Düsseldorf ist Frau Böntgen neben ihrer Kernkompetenz dem Stressmanagement für die Bereiche Sportmanagement, Marketing, PR und Sponsoring tätig und betreut den Businessclub des Vereins. Frau Böntgen hat die Vereinsmanager C-Lizenz, absolviert beim Fußball Verband Mittelrhein/ Sportschule Hennef (03/2015 – 06/2015).


Anja Häfner

anja_haefner_partnermanagement_144Consultant Partnermanagement für das Deutsche Institut für Vertriebskompetenz.

Anja Häfner verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Koordination und Unterstützung von Vertriebsorganisationen. Die Zusammenarbeit mit dem Top Management ist ihr bestens vertraut. Über 20 Jahre begleitete Sie erfolgreich die Top Führungskräfte von Deutschlands größter Vertriebsorganisation.

Als Consultant berät und betreut Sie die Partner und Firmenkunden des Deutschen Institut für Vertriebskompetenz in der Region Mitte und Nord.

Die Schwerpunkte von Anja Häfner sind: Zertifizierte Potenzialberaterin (AEC-disc) / Vertriebsberatung in der Finanzdienstleitung / Verkaufstraining / Sales Coach

 


Roland Metzner

Ausbildung

Studium der Volkswirtschaft (Universität Hamburg), Abschluß Dipl. Volksw.

Berufserfahrung

  • fünfjährige Stabs- und Linientätigkeit im co op-Handelskonzern Hamburg/
    Frankfurt mit den Schwerpunkten Unternehmensplanung und Marketing
  • seit 1975 Management- Consulting- Praxis in namhaften Industrie- und
    Dienstleistungsunternehmen

Beratungsschwerpunkte

  • Strategieanalyse- und Planung (APS-System)
  • Konzeption und Realisierung die Wettbewerbsposition stärkender Marketing- und Vertriebsstrategien
  • Qualitäts- und Effizienzverbesserung von Vertriebsorganisationen
  • Realisierung kundenorientierter Marktbearbeitungskonzepte (Multi-Channel, Absatzwege-/Distributions-Mix
  • Restrukturierung von Unternehmens-/Vertriebsorganisationen
  • betriebswirtschaftliche Optimierung; Unternehmenssanierung (KMU-Sektor)
  • Coaching, Zeit- und Interimsmanagement (Produkt-/Vertriebsmanagement)

Klienten/Projekte

  • (Markenartikel-) Industrie („Food“, Gebrauchs-, Investitionsgüter)
  • Handel (Lebensmittel-/Fachhandel) und Dienstleistung
  • Finanzdienstleistungs-Vertrieb (Banken, Versicherungen, Krankenkassen)

Rolf Hantel

Ausbildung

Datenverarbeitungskaufmann, Organisator MdO, AfO, GfO, Mediator, Projektmanager (PRINCE2), Commercial Manager (FInstCM der ICM)

Berufserfahrung

  • 19 Jahre Management Erfahrung (Cost-/Profitcenter, Standortverantwortung)
  • 25 Jahre Projektmanagementerfahrung
  • mehr als 30 Jahre Erfahrung in Consulting und Systementwicklung
  • seit 2007 freiberufliche Beratungstätigkeit (Interims-Manager, Consultant, Projekt Manager, Coach, Mediator)

Beratungsschwerpunkte

  • Projektmanagement
  • Commercial Management
  • Organisationsentwicklung, Controlling
  • Changemanagement
  • Konfliktmanagement/Wirtschaftsmediator

Klienten/Projekte

  • Dienstleister (IT)
  • Energiemarkt
  • öffentlicher Bereich
  • Finanzdienstleister